Ausbildungstörn St. Malo 2018

Ausbildungstörn St. Malo 2018

Sie haben sich bereits mit dem Segelsport auseinandergesetzt und vielleicht schon Erfahrungen gesammelt. Ihr Interesse gilt nun einer fundierten Ausbildung und Ihr Ziel ist es, den Hochseeschein zu erwerben. Falls Sie die Theorieprüfung bereits absolviert haben, kennen Sie das Seegebiet der Bretagne ja bereits wie Ihre Jackentasche – zumindest auf der Seekarte. Doch wie ist das nun in der Praxis? Wie genau muss die Tide wirklich berechnet werden? Wieviel Einfluss hat die tidenbedingte Strömung auf unseren Zeit- und Routenplan? Erleben Sie mit uns eine abenteuerliche, spannende Woche und legen Sie den Grundstein zur praktischen Segelausbildung in einem anspruchsvollen Törngebiet.

Kursinhalte:
– Klarieren des Schiffs
– Segeltrimm
– Manöver unter Segel (Halsen, Wenden)
– Ankern
– Sicherheit an Bord, Unfallverhütung
– terrestrische Navigation
– Gezeitenberechnungen
– Routenplanung

Die während des Törns zurückgelegten Seemeilen können vollumfänglich angerechnet werden.

Daten Wochen Ausgangs-/Zielhafen Preis €
30.06. – 07.07.2018 1 St. Malo ausgebucht
07.07. – 14.07.2018 1 St. Malo ausgebucht

Noch Fragen? Weiter Infos erteilen wir Ihnen gerne unter info@joran-biel.ch oder unter 032 325 24 24.

Bordkasse

Für diese Woche rechnen wir mit ca. EUR 180.– Bordkasse pro Person für Liegegebühren, Diesel und Verpflegung an Bord (vor Ort zu bezahlen).

Anforderungen

Dieser Törn richtet sich an Absolventen der Hochseeschein-Theorie. Idealerweise haben Sie bereits Hochsee-Törns mitgemacht oder fundierte Segelerfahrungen auf Binnengewässern gesammelt. Die aktive Beteiligung am Bordleben wird vorausgesetzt.

Kategorie

Segeltörns

Flug

Die Preise variieren je nach Datum und Art zwischen ca. CHF 200.– und CHF 500.–.

Anzahl Teilnehmer pro Törn

mind. 5 Personen exkl. Skipper.

Anmeldung zurück zur Übersicht