Privattörn-Bahamas

Privattörn-Bahamas

Geniessen Sie zusammen mit Ihren Freunden oder der Familie eine Ferienwoche auf einem Motorkatamaran Ihrer Wahl, welcher für dieses Törngebiet ausgezeichnet geeignet ist und viel Wohnkomfort bietet. Dabei sollen das Schnorcheln in der atemberaubenden Unterwaserweilt sowie das Baden und Schwimmen im lauwarmen Karibik-Wasser das Ferienfeeling perfektionieren! Sie bestimmen (in Absprache mit dem Skipper) das Programm; ankern in Buchten, übernachten in chicen Marinas, essen an Bord oder auswärts – der Skipper versucht jederzeit auf Ihre Wünsche einzugehen. Für Träumer und Geniesser genau das Richtige!

Die Bahamas liegen im Atlantik, 80 km südöstlich von Florida und 100 km nördlich von Kuba entfernt, und bestehen aus mehr als 700 Inseln, von denen heute nur 30 ständig bewohnt sind. Lange diente das Gebiet Seeräubern als Unterschlupf und war aufgrund seiner Nähe zu den USA Drehscheibe für Schmuggelware. Heute warten die Bahamas mit moderner Infrastruktur, der Annehmlichkeiten des American Way of Life, mit malerischen Buchten, kristallklarem Wasser, idyllischen Dörfern, langen weissen Sandstränden und zahlreichen Ankerplätzen auf.

Unser Ausgangs- und Zielhafen ist Marsh Harbour auf Great Abaco. Das Törngebiet Sea of Abaco auf der Little Bahama Bank ist fast immer gut geschützt durch die unzähligen Cays und vorgelagerten Riffe. Es erstreckt sich rund 85 sm nach Nordwesten bis Walkers Cay und etwa 20 sm nach Süden bis Little Harbour.

Wäre das nicht eine Ferienwoche, wie Sie sie sich schon lange wünschen? Melden Sie sich umgehend für bei uns für die weitere Planung – die Auswahl an Charteryachten ist grösser und die Flugpreise sind günstiger, je früher Sie buchen.

Daten Wochen Ausgangs-/Zielhafen Preis €
10.03. – 17.03.2018 1 Marsh Harbour- Marsh Harbour (Abaco) 14’000.-*

* Richtpreis für ganzes Schiff inkl. Skipper + Skipper 2 / Preis stark abhängig vom gewählten Schiff!

Noch Fragen? Weiter Infos erteilen wir Ihnen gerne unter info@joran-biel.ch oder unter 032 325 24 24.

Bordkasse

Auf diesem Törn rechnen wir mit ca. EUR 220.- Bordkasse pro Person (Berechnungsgrundlage bei 6 Gästen) für Liegegebühren und Verpflegung an Bord (vor Ort zu bezahlen). Zusätzlich fallen die Dieselkosten an.

Anforderungen

Es sind keinerlei nautische Kenntnisse für die Teilnahme an diesem Törn erforderlich. Lediglich die aktive Beteiligung am Bordleben wird vorausgesetzt. Für Interessierte gibt der Skipper während des Törns gerne Grundlagen seines Know-Hows über die Hochseenavigation weiter und ist berechtigt, die zurückgelegten Seemeilen im Logbuch zu bestätigen (erforderlich zur Erreichnung des Hochseescheins).

Kategorie

Motorboottörns

Flug

Die Preise variieren je nach Datum und Art zwischen ca. CHF 1'400.- und CHF 1'800.-. British Airways (mit Bahamasair) fliegt von Zürich via London und Nassau nach Marsh Harbour; Flug jeweils samstags. Mit dieser Flugverbindung kann das zeitaufwändige Einreiseprozedere in die USA umgangen werden.

Anzahl Teilnehmer pro Törn

Sie bestimmen die Gruppengrösse; aufgrund der Teilnehmerzahl wählen wir gemeinsam die Motoryacht aus.

Anmeldung zurück zur Übersicht